AN DER SPITZE DER

OBERFLÄCHEN-TECHNOLOGIE

Beschichtungs- und Plasmatechnologie aus einer Hand

Unsere Parylene-Beschichtungsanlagen!

Labcoater Serie 100

Verfügbar in verschiedenen Größen
Kostengünstig
Mit austauschbarer Kammer

Labcoater der Serie 300

Perfekt für kleinere Produktionen und Laborbetriebe
Optional mit Plasma erweiterbar
Erhältlich in 3 verschiedenen Volumen

Labcoater der Serie 300

Vielseitiges System, optimiert für die Arbeit im Labor mit eingebauter Plasmaquelle für die Oberflächenvorbehandlung.

Serie 3000 Standard

Hergestellt für den industriellen Einsatz. Ein gründlich getestetes System, das große und anspruchsvolle Produktionsmengen bewältigen kann.

Serie 3000 LV 600/700

Dies ist das Parylene-System. Es ist ein modulares System, das in zwei Teile unterteilt ist: Kammermodul und Verdampfermodul.

Serie 3000 LV 800/1000

Dies ist das Parylene-System. Es ist ein modulares System, das in zwei Teile unterteilt ist: Kammermodul und Verdampfermodul.

Serie 3000 RR

Entwickelt für Anwendungen, die in Reinräumen durchgeführt werden müssen.

Unsere Plasma Anlagen

Plasma Anlagen der Serie AL

Bestens geeignet für Halbleitertechnik
Optimal für Vorbehandlung von Metall- und Kunststoffteilen
Geeignet für die Solar-, Kunststoff- und Elektronikindustrie

AL 18 Tabletop Unit

Hochwertige Kammer aus Aluminium
Volumen: 18 Liter
Belüftung durch elektromagnetisches Ventil

Plasmaanlagen der Serie AL

AL steht für Aluminiumkammer. Sie findet ihren Einsatz vorwiegend in der Halbleitertechnik, Solar-, Kunststoff- und Elektronikindustrie.

AL 76 Tabletop Unit

Ein platzsparendes System, das für kleinere Produktionsstätten und Labors entwickelt wurde.

AL140 / AL160 / AL300

Bietet 3 Optionen für die Kammergröße, abhängig von der Größe der Substrate oder der erforderlichen Prozessgeschwindigkeit.

AL 235

Mit automatischer Tür und verstellbarer Arbeitshöhe zum leichteren Beladen.

AL 800 Compact

Das absolut größte AL-System, das wir zu bieten haben. Für die größten Substrate und Mengen.

Q150 (Tabletop Unit)

Leicht zu bedienen und einfach zu laden. Unsere Q-Serie bietet schnelle und zuverlässige Plasmabearbeitung.

Q 240S

Ein System mit dem Durchmesser unseres Q240, aber mit reduzierter Kammertiefe, um Platz zu sparen.

Q 240

Das größte System in unserer Q-Serie. Perfekt für mehrere Wafer mit Größen bis zu 200 mm Durchmesser.

Besondere Zubehöre

ECR-Gestell

Konzentrierte, effektivere Oberflächenbehandlung und Plasmaerzeugung.

Heiztisch

Dieser Tisch ermöglicht es den darauf platzierten Substraten, während der Beschichtung oder Plasmabehandlung über einem bestimmten Temperaturniveau zu bleiben.

Kühltisch

Ähnlich wie beim Heiztisch, ermöglicht dieses Extra, die Substrate bei Bedarf zu kühlen bzw. während der Behandlung an einem bestimmten Temperaturniveau zu halten.

Wafer-Halter

Wir bieten verschiedene Größen von Wafer-Haltern an, die auf unseren Heiz-/Kühltischen platziert werden können.

Unser Anlagenproduktkatalog

Laden Sie unseren Produktkatalog herunter, indem Sie auf den nachfolgenden Button „PRODUKTKATALOG DOWNLOADEN“ klicken.

Voriger
Nächster

Parylene Coating–Oberflächenschutz mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten

Die Oberflächenbehandlung gehört zu unserem Spezialgebiet und findet in den verschiedensten Bereichen Anwendung.

Die Einsatzgebiete von Parylene-Beschichtungen sind äußerst vielseitig. Sowohl die Beschichtung elektronischer Bauteile als auch der Schutz von Kunststoffen, Gummi und anderen Materialien wird durch das Parylene Coating abgedeckt. Dabei sind nicht nur Verstärkungen von bereits vorhandenen Strukturen, sondern auch dielektrische oder durchsichtige Beschichtungen möglich.

Beschichtungs- und Niederdruckplasmatechnologie aus einer Hand

Neben der Lohnbeschichtung, der Neuentwicklung von Beschichtungstechnologien sowie der Anfertigung von Serien- und Sonderanlagen, gehört zu unseren Dienstleistungen unter anderem:

  • Plasma Reinigung & Plasma Aktivierung
  • Plasmaentfernung & Plasmaätzen innerhalb der Halbleiter – sowie Mikrotechnologie
  • Plasmapolymerisation, mit der Modifikationen an Oberflächen mittels Niederdruckplasma perfekt umgesetzt werden können

Die Vorbehandlung der verschiedenen Komponenten gehört dabei ebenso zu unserem Aufgabengebiet, wie die ganzheitliche Betreuung bis zum gewünschten Ergebnis.

Plasma Anlagen und Plasma Beschichtungen vom Marktführer

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Beschichtungsbereich und mehr als 25 Jahren Erfahrung im Plasma Anlagenbau, sind wir Ihr Experte für effektive und zukunftsorientierte Vorgehensweisen. Gerade der industrielle Bereich profitiert von einer individuellen Oberflächenbehandlung. So unterstützen wir unter anderem die Elektroindustrie, die Medizintechnik, aber auch Luft – und Raumfahrt gleichermaßen. Sie möchten wissen, welche Branchen wir noch betreuen? Hier finden Sie einen ersten Einblick. Doch auch darüber hinaus erstellen wir Ihnen gerne ein auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Angebot.

Das Parylene Coating und die Alpha Plasma Behandlung im Überblick

2002 wurde von uns Parylene Coating und MW-Plasmatechnologie in einem Anlagensystem, zum ersten Mal weltweit, eingeführt und somit beide Prozesse vereint.

Hinter dem Begriff „Parylene Coating“ steckt eine konforme, porenfreie Polymer- Beschichtung, die sich durch eine extrem dünne Art auszeichnet. Die „Alpha Plasma Behandlung“ beschreibt wiederum die Reinigung von Metallen, Kunststoffen sowie allen vakuumtauglichen Materialien.

Die Geschichte der Plasma Parylene Systems GmbH

Der Inhaber und Geschäftsführer, Hans-Dieter Voss (Physik Ing.), blickt auf mehr als 35 Jahre Erfahrung im Bereich Plasmatechnologie, Niederdruckpolymeerbeschichtung und deren Entwicklung zurück. Er war seit 20 Jahren in Plasmaunternehmen, sowohl in Deutschland, wie auch in USA tätig, bevor er seine eigene Unternehmung (Plasma Parylene Coating Services PPCS) 1999 gründete.

  • 2002 wurde von ihm Parylene Coating und MW-Plasmatechnologie in einem Anlagensystem, zum ersten Mal weltweit, eingeführt und somit beide Prozesse vereint.
  • Im Jahre 2008 wurde PPCS in die Plasma Parylene Systems GmbH umfirmiert.
  • Der Markenname Alpha Plasma entstand 2010 mit den entsprechenden Plasmasystemen.

Dank der umfangreichen Expertisen von Herrn Voss und seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ist die Firma PPS weltweit erfolgreich tätig. Um ihre Leistungsportfolio zu vergrößern und damit Kundenwünsche abzudecken wird die Weiterentwicklung in den Unternehmen groß geschrieben. Serviceleistungen sowie die Begleitung der Prozesse sind für das TEAM PPS die größten Anliegen und werden weltweit von unseren Kunden anerkannt.

Stetige Betreuung unserer Kunden

Neben Forschungsinstituten und Universitäten, setzen bereits zahlreiche weitere große Unternehmen auf unseren Erfahrungsschatz. Umso wichtiger ist es uns gemeinsam ein starkes Netzwerk aufzubauen, dass Resultate liefert und Vertrauen schafft. Um unseren Partnern, wie beispielsweise der FH München, der FH Göttingen oder dem Cluster Leistungselektronik e.V., stets eine gleichbleibende Qualität zu sichern, legen wir großen Wert auf TÜV-Zertifizierungen. Wir erfüllen neben der Norm DIN EN ISO 9001:2015 auch die DIN EN ISO 13485:2016.

Sichern Sie sich die Dienstleistung vom Spezialisten

  • kompetente Beratung
  • zukunftsorientierte Lösungen
  • Plasma und Parylene aus einer Hand
  • Probebeschichtungen bis hin zu Ihrer individuellen Anlage mit den abgestimmten Prozessen

 

PROFITIEREN SIE VON UNSEREM ERFAHRUNGSSCHATZ!

Kontakt aufnehmen und Beratung erhalten

Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen und Angeboten haben, können Sie das folgende Formular nutzen! Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Plasma Parylene Systems GmbH

Dorfstr. 3 , 83026 Rosenheim / Pang

Zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001:2015
DIN EN ISO 13485:2016

© 2022 – Plasma Parylene Systems GmbH – Alle Rechte vorbehalten.

Scroll to Top